Bibelkommentare

Bibelkommentare

Predigt aus dem Markus Evangelium

Posted on January 5, 2020 at 1:00 PM

Folge 8

Wer kann errettet werden ?

Haben sie noch keinen Glauben das Jesus in die ihres Lebens so hineinsprechen kann,

wie er hier zu dem See spricht ? Wenn er dass kann, selbst Gewalt hat über die Mächte

der Natur glauben sie noch immer nicht daß er auch die Umstände ihres Lebens ,ja in ihr

innerstes man sagt, ins Herz hinein zu sprechen vermag ? Er kann es, und so bricht bei den

Jüngern eine ganz wichtige Frage auf: sie stellen diese Frage: Wer ist denn dieser ?

Und das ist eine gute Frage, mit der man weiterkommt. Und ich wünsche Ihnen dass Sie

auch diese Frage ein Stück weit mitnehmen würden , von heute Morgen. Nicht von dem

was ich hier sage, sondern von dem was die Bibel sagt. Wenn Sie keine haben, hier kann man welche

bekommen und nachlesen was Markus schrieb von dem was Petrus predigte. Es ich hoch

interessant, diese Frage, wer ist denn dieser Jesus Christus ? Wenn wir endlich einmal

unsere Vorurteile über ihn aufgeben und wir meinen wir wüßten wer das wäre. Wenn wir

endlich einmal runter kommen von unserm hohen Ross,die Bibel fragen und gott fragen,

Petrus fragen oder Markus fragen, wer ist denn dieser Jesus ?

Und wir werden Antworten bekommen, daß er der ist, der uns aus unserer Verlorenheit erretten

kann. Die waren doch hoffnungslos verloren mit ihrer Schachtel auf dem See. Sie wären umgekommen

in den nächsten Augenblicken, so ist auch unser Leben wenn wir meinen wir könnten das

alleine Leben, wir werden umkommen, werden in viele Situationen hineinkommen wo wir

stranden , Konkurs anmelden müssen, wir sind am Ende, wenn wir s uns nur einmal

eingestehen würden. Und dann kommt eines Tages auch der Punkt, wo wir vor Gott

stehen werden, und dann ist es wieder die Frage: nach Errettung, oder verloren sein,

wie wir s vorhin gehört haben.

Sehen Sie, möcht diesen ersten Punkt zusammenfassen , es ist ein Irrtum, zu meinen ,

wir kämen im Leben ohne Jesus zurecht. Ihm ist es wirklich nicht egal, was aus unserem

Leben wird, Sie sind ihm nicht egal. Er will retten. Er will auch Sie retten, die Frage ist nur: ob Sie sich retten lassen wollen ?

Er kann aus Verlorenheit retten, das erklärt Petrus mit dieser Geschichte.

Und sehen Sie, dazu erzählt Petrus die zweite Geschichte: Man findet sie direkt im Anschluss

im 5. Kapitel von Vers 1-Vers 20. Das ist die Geschichte von einem Mann der besessen ist,

von Dämonen. Er lebt im sogenannten 10 Städte Gebiet. Auf der östlichen Seite des Sees Genezareth.

Und was dieser Text schildert, ist, daß dieser Mann ganz schlimm gequält war.

Ich selber hatte die letzten 15 Jahre meiner 35 jährigen Depression schlimme

Schmerzen im ganzen Körper gepaart mit Schlaflosigkeit,

Und Jesus nahm mir diese schlimme Krankheit, aber auch ärztliche Versorgung durch bestimmte

Medikamente waren eine Erleichterung.


Fortsetzung folgt.

Categories: None

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

0 Comments